Video für Genießer
Die Zubereitung als Film

Video Zubereitungsanleitung
Feuerzangentasse
Feuerzangentasse Logo



Ihr Warenkorb ist leer.


Rezeptideen für die Feuerzangentasse bringen den vollen Genießer-Genuß

 

Klassische Feuerzangenbowle

Zubereitung: Den erhitzten Glühwein (80C) in die original Feuerzangentasse füllen. Das Zimt-Zucker-Hütchen mit 68%igem Rum (2cl) übergießen und anzünden. Die spezielle Rezeptur des Zimt-Zucker-Hütchens ermöglicht ein knisterndes Brennen, ähnlich wie bei einer Wunderkerze. Wenn das Zimt- Zucker-Hütchen abgebrannt und karamellisiert ist, wird die eingebaute Feuerzange in das Getränk abgesenkt und die Feuerzangenbowle heiß genossen.
 

Feuerzangenbowle mit Eierpunsch

Zubereitung: Den erhitzten Eierpunsch in die original Feuerzangentasse füllen. Das Zimt-Zucker-Hütchen mit 68%igem Rum (2cl) übergießen und anzünden. Die spezielle Rezeptur des Zimt-Zucker-Hütchens ermöglicht ein knisterndes Brennen, ähnlich wie bei einer Wunderkerze. Wenn das Zimt- Zucker-Hütchen abgebrannt und karamellisiert ist, wird die eingebaute Feuerzange in das Getränk abgesenkt und der Eierpunsch heiß genossen.
 

Feuerzangenbowle "light"

Zubereitung: Den erhitzten Kinderpunsch (Glühwein ohne Alkohol) in die original Feuerzangentasse füllen. Das Zimt-Zucker-Hütchen mit 68%igem Rum (2cl) übergießen und anzünden. Die spezielle Rezeptur des Zimt-Zucker-Hütchens ermöglicht ein knisterndes Brennen, ähnlich wie bei einer Wunderkerze. Wenn das Zimt- Zucker-Hütchen abgebrannt und karamellisiert ist, wird die eingebaute Feuerzange in das Getränk abgesenkt und die Feuerzangenbowle "light" heiß genossen. Der Alkohol aus dem Rum verfliegt größtenteils durch den Brennvorgang. Der unvergleichbare Geschmack bleibt.
 

Hot Lumumba (Schokofeuer)

Zubereitung: Die erhitzte Schokolade in die original Feuerzangentasse füllen. Das Zimt-Zucker-Hütchen mit 68%igem Rum (2cl) übergießen und anzünden. Die spezielle Rezeptur des Zimt-Zucker-Hütchens ermöglicht ein knisterndes Brennen, ähnlich wie bei einer Wunderkerze. Wenn das Zimt- Zucker-Hütchen abgebrannt und karamellisiert ist, wird die eingebaute Feuerzange in das Getränk abgesenkt und der HOT-LUMUMBA heiß genossen.
Der Alkohol aus dem Rum verfliegt größtenteils durch den Brennvorgang. Der unvergleichbare Geschmack bleibt. Tolles Rezept für Schokoladen-Liebhaber.
 

Hot Energy / Orange

Unser Hausrezept. Besonders beliebt als Partyspaß für Jung und Alt!
Zubereitung: Einen erhitzten Energy-Drink (mit 50% Orangensaft verdünnen) in die original Feuerzangentasse füllen. Das Zimt-Zucker-Hütchen mit 68%igem Rum (2cl) übergießen und anzünden. Die spezielle Rezeptur des Zimt-Zucker-Hütchens ermöglicht ein knisterndes Brennen, ähnlich wie bei einer Wunderkerze. Wenn das Zimt- Zucker-Hütchen abgebrannt und karamellisiert ist, wird die eingebaute Feuerzange in das Getränk abgesenkt und die Feuerzangenbowle heiß genossen. Partyfever on!
 

Orient - Mocca

Zubereitung: Kochen Sie Mocca/Kaffee nach Ihrem Geschmack, geben sie diesen dann in eine original Feuerzangentasse. Das Zimt-Zucker-Hütchen mit 68%igem Rum (4cl) übergießen und anzünden. Wenn das Zimt-Zucker-Hütchen abgebrannt und karamellisiert ist, wird die eingebaute Feuerzange in das Getränk abgesenkt und der heiße „Aladin Orient-Mocca“ mit ein wenig Schlagsahne garniert und dann genossen.
 

Zurück